Wer braucht schon einen Zweitwagen?

Zweitwagen- es geht auch ohne

Es ist aus! Unsere Beziehung hielt über 8 Jahre. Es war schön, doch jetzt ist Schluss! 
Gerade erst hatte ich 800 Euro investiert, der Auspuff und so… Dann noch einen Satz nigelnagelneuer Reifen dazu. Und was war der Dank? Das Getriebe streikte nur eine Woche nach dem letzten Werkstattbesuch. Eine erneute Reparatur wäre für mich wirtschaftlicher Unsinn gewesen. Nach 135.000 km hieß es Abschied nehmen und so fährt unser bisheriger Zweitwagen vielleicht wieder notdürftig repariert in Berlin oder Litauen oder wurde in seine Einzelteile zerlegt. Es ist mir gleich.

„Wer braucht schon einen Zweitwagen?“ weiterlesen

Wer seine Monatsausgaben kennt, kann sparen.

Rechenschieber, Zeichenpuppe

Du weißt, was Du pro Monat an Miete zahlst und was Dein Monatsabo der Verkehrsbetriebe kostet. Doch sonst? An dieser Stelle wird es schon schwieriger. Da wären noch Strom, Gas sowie Restaurantbesuche und hunderte andere Sachen. Auswendig weiß das niemand. Genau dort liegt Dein Ausgangsproblem. Du musst Dir einen Überlick über Deine Monatsausgaben verschaffen, denn nur so findest Du die richtigen Ansatzpunkte zum Sparen.

„Wer seine Monatsausgaben kennt, kann sparen.“ weiterlesen